Weischer ist seit mehr als 25 Jahren offizieller deutscher und schweizer Repräsentant des bedeutendsten Kreativfestivals der Welt: dem Cannes Lions Festival of Creativity.

Als Repräsentant nehmen wir verschiedene Aufgaben wahr, beispielsweise die Förderung des Kreativ-Nachwuchses in Deutschland und der Schweiz mit dem Young Lions Programm. Auch die Bewerberauswahl bzw. den Bewerbungsprozess für die deutschen und schweizer Juroren, die beim Cannes Lions Festival die Arbeiten der Top-Kreativen aus der ganzen Welt bewerten, führen wir durch. Darüber hinaus sind wir natürlich das Sprachrohr des Festivals in die Länder und entwickeln autark Kommunikationsmaßnahmen und Projekte rund um die Cannes Lions.

Das Festival an der Côte d’Azur ist für uns etwas ganz Besonderes, denn es erzählt nicht nur die Mediengeschichte der vergangenen Jahre, sondern auch unsere. Wie der Name schon verrät, ist das Cannes Lions Festival of Creativity an die Internationalen Filmfestspiele von Cannes und Venedig angelehnt. Eine Gruppe internationaler Kinowerber war davon überzeugt, dass die Schöpfer von Werbefilmen die gleiche Aufmerksamkeit verdienen, wie die Kollegen aus der Filmindustrie. Also initiierte der Kinoverband Screen Advertising World Association (SAWA) das International Film Advertising Festival, aus dem später das Festival of Creativity wurde.

Das Kino ist die Brücke, die uns zum Repräsentanten gemacht hat. Die Geschichte von Weischer beginnt nämlich mit Kinowerbung. Unser Unternehmen wurde 1954 als unabhängige Spezialagentur für Kinowerbung gegründet. Wir, genauer gesagt Weischer.Cinema, sind bereits seit 1996 Mitglied im Kinoverband SAWA. Durch die Mitgliedschaft im Verband und die Liebe zur Kreativität und Werbebranche kam eins zum anderen und so übernahmen wir 1996 die Repräsentanz für Deutschland. Im Jahr 2017 folgte dann die Repräsentanz für die Schweiz.

Young Lions 2024 - Jetzt hier bewerben!