Konferenz

Wir sind am 12. Oktober mit der It Matters Konferenz in die zweite Runde gegangen und haben wieder die hottesten Themen aus Cannes zu dir nach Hamburg gebracht!

Mit der It Matters Konferenz haben wir eine Plattform für die Cannes Lions Gewinner:innen, ihre Arbeiten und Trend-Themen geschaffen. Unter anderem erwarten euch Talks zu Creative Effectiveness, Influencer Brands, AI, Gamification, Cultural Marketing und allen voran: alles rund um Creativity.

Zu entdecken hab es so einiges: Live-Panels, eine Ausstellung der Arbeiten der deutschen Cannes Gewinner:innen, ein Screening der Cannes Rolle und auch noch Deep Dives!

Bock, mit uns die Kreativ-Trends des Jahres zu entdecken? Dann sei gespannt auf die It Matters Konferenz 2024!
Mehr Infos findest du bald hier.

Live vor Ort waren:

  • Der KNSK AI Playground

    KI ist in aller Munde, aber noch nicht in allen Händen. Dabei ist Selbstbetätigung der beste Umgang damit. Ausprobieren und Erfahrungen sammeln macht nicht nur (ne Menge!) Spaß, es bringt Menschen in eine aktive Rolle. KNSK Social bot in seinem AI Playground Zugang zu Midjourney, ChatGPT und Runway und sagte: „tob dich aus“.

  • #OptInk – Get Inked. Give Life.

    Die virale Tattoo-Sensation #OptInk war bei der It Matters Konferenz und zur Nacht der Löwen. Ein klares Zeichen, ein Einverständnis zu Organspende – das ist #OptInk. Das Organspende-Tattoo wurde in diesem Jahr vom gemeinnützigen Verein Junge Helden ins Leben gerufen. Die Resonanz war überwältigend: Rund 550 Tattoo Studios bieten deutschlandweit das Tattoo kostenfrei an, Tausende haben sich das Symbol bereits stechen lassen. Und es werden täglich mehr.

  • The Homeless Gallery: Eine Ausstellung mit Kunst, gezeichnet vom Leben und einer KI.

    Die Homeless Gallery ist eine kollaborative Kunstaktion von Hinz & Kunzt, der
    Kunsthalle Hamburg, Mantikor, Philipp und Keuntje und fischerAppelt, die die Kunst des Überlebens
    mithilfe einer künstlichen Intelligenz zu echter Kunst macht. Zum 30. Jubiläum von Hinz &
    Kunzt entstanden aus 30 Lebensgeschichten 30 einzigartige Kunstwerke. Eine äußerst
    erfolgreiche Ausstellungsreihe unter Hamburgs Brücken hat klar gemacht, dass Kunst
    genauso obdachlos sein kann wie ihre Künstler.

    Nach dem Reeperbahnfestival war die Homeless Gallery noch einmal bei der Nacht der
    Löwen zu sehen – zum letzten Mal, bevor die Kunstwerke am 22. November 2023 von Christie’s
    und der Kunsthalle versteigert wurden.

Speaker:innen 2023

  • Rowan El-Goweiny CopywriterInnocean berlin

    Rowan is an Egyptian-born, Canadian-raised and Berlin-based copywriter, creating things for the likes of Kia, Hyundai, Anne Frank House and BackMarket at Innocean Berlin. She’s warm at an arm’s length away. Cultural and liberal. A hodgepodge of contradiction, which makes for exciting fiction.

    She thinks of herself as a sponge and then a storyteller. Because of her limitless child-like curiosity, Rowan loves to get her hands dirty in the creative process. She goes to great lengths beyond her role as a copywriter to satisfy her art and design cravings. Her style is emotional and bold, with a splash of sarcasm. She has a fetish for authentic crafting and bringing new meaning to any raw material. She is both passionate and compassionate. Through her personal experiences and continuous exposure to various cultures, she has gained an understanding heart. Over her years in the industry, she has gained a focused mind. Separate, they spark inspiration. Together, they ignite change.

  • Alexander NowakChief Creative Office & Creative Partner Mother Berlin

    Alexander Nowak ist in Deutschland geboren und aufgewachsen und hat fast seine gesamte Karriere bei Droga5 New York verbracht, wo er mehr als ein Jahrzehnt lang die kommerzielle Kreativität mit bahnbrechenden Kampagnen beeinflusst hat. Er wurde über 60 Mal von den Cannes Lions ausgezeichnet – darunter zwei aufeinanderfolgende Grand Prix’s. Mit Alex hat Mother einen der angesehensten und preisgekrönten Kreativen zum Geschäftspartner ernannt, um mit den Talenten und der pulsierenden Geschäftsszene zu arbeiten, für die Berlin immer mehr zum Synonym wird.

  • Philipp FeitCCOGerman Wahnsinn

    Philipp Feit ist Gründer & CCO der 360° Audio Agentur German Wahnsinn.
    Er begann als Sounddesigner & Musiker und ist heute als Konzepter & Berater im Bereich innovativer Medien tätig.
    Neben der fundierten Audioberatung zu allen Dienstleistungen im klassischen Ton- und Aufnahmestudio widmet er sich
    vor allem der Realisierung von immersiven Hörerlebnissen in XR (Extended Reality) und im Metaverse.
    Seine Spezialisierung auf dynamische Audioinhalte brachte ihm zahlreiche Auszeichnungen und Preise ein und machte
    German Wahnsinn 2023 zur kreativsten Audioagentur Deutschlands.
    Für seine Pionierarbeit in der Audiokonzeption von Marken und individualisiertem Storytelling wurde er 2022 in den
    deutschen Art Directors Club im Bereich Digital aufgenommen.

  • Odile Breffa Senior Creative StrategyInnocean Berlin

    Odile was born in the capital of Europe, Strasbourg. It inspired her to try out living in several capital cities there: Paris, Berlin and London. In her childhood, she grew up in the middle of the marble atelier of her dad, learning how to design and sell the work. Then started a career managing artists and developing their PR.
    Later on, Odile discovered a new interest: observing and understanding people’s behaviour. After studying sociology and ethnography, she naturally started a career as strategist.
    Her hybrid profile marrying business, strategy and creativity made her join international advertising networks. Her specialty became brand experience projects, how to build meaningful experiences linking offline to online world. Odile believes that internet is a precious place to amplify projects if done with taste and knowledge of digital communities.
    Odile worked on projects and pitches for Hyundai, Kia, N, Vivo, Sony Bravia, Festival of Animation Berlin, Volkswagen, Lufthansa, Milan Design Week leading to be selected for various awards (D&AD, Cannes Lions, ADC, LIA, Epica). Also, someone called her THINKING NINJA once.

  • Juan KeborkCopywriterInnocean Berlin

    Venezuelan-born Copywriter in Berlin, crafting stories, battling sameness, and embracing the unexpected at Innocean Berlin. I like to make ads that don’t look like ads—drawing inspiration from the most unlikely places.

  • Christine WolburgBereichsleiterin Vertrieb/Marketing und UnternehmensentwicklungBerliner Verkehrsbetriebe (BVG)

    Die Diplom Betriebswirtin und zweifache Mutter startete ihre Karriere bei der Mercedes-Benz AG. Dort durchlief sie 18 Jahre verschiedene Funktionen im Vertrieb und Marketing und entwickelte sich so in beiden Disziplinen zur Expertin. Zuletzt war sie bei für die gesamte Produktkommunikation Mercedes-Benz PKW und smart in Deutschland zuständig und gestaltete maßgeblich die Digitalisierung in Prozessen und Mediamix.

    2021 wechselte Christine auf die andere Seite der Mobilität zum größten Nahverkehrsunternehmen Deutschlands und leitet seitdem für die Berliner Verkehrsbetriebe den Bereich Vertrieb und Marketing. Besondere tarifliche und vertriebliche Erfolge erzielte sie mit der Einführung des Deutschlandtickets. Innerhalb eines Jahres konnte die Anzahl der BVG-Abonnent*innen um über 60 Prozent gesteigert werden. Dieses gelang insbesondere durch die Digitalisierung von Vertriebswegen und Modernisierung des stationären Vertriebs.
    Zudem treibt sie aus Überzeugung und Leidenschaft die Marke BVG maßgeblich voran und lädt diese immer wieder mit mutigen Ansätzen neu auf. Die bekannte und vielfach ausgezeichnete „Weil wir dich lieben Kampagne“ ist deutschlandweiter Benchmark. Durch die konsequente Umsetzung der Markenstrategie ist es ihr mit dem Team von rund 500 Mitarbeitenden gelungen, über eine Millionen Fahrgäste im Abo an die BVG zu binden und als Arbeitgeber attraktiv zu sein. Seit November 2022 leitet sie zusätzlich kommissarisch die Unternehmensentwicklung und Strategie der BVG.

  • Katharina WolffGründerin & HerausgeberinSTRIVE Magazine

    2010 gründete Katharina Wolff mit 26 Jahren die Personalberatung D-Level, die sie bis 2023 als CEO führte. Die Hamburgerin war 2011 bis 2015 Abgeordnete in der Hamburgischen Bürgerschaft und unter anderem für die Themen Netzpolitik und Gleichstellung zuständig. 2020 gründet sie, entgegen aller Trends und während der Corona-Krise, einen Verlag: die STRIVE Publishing GmbH. Namenhafte Investor:innen wie Tarek Müller, Donata Hopfen oder Paul Schwarzenholz stiegen sofort mit ein. Seit Januar 2021 ist sie Herausgeberin des STRIVE Magazine, dem Wirtschaftsmagazin für alle, die Wirtschaft neu denken.

  • Ian GuimarãesCreative DirectorSaatchi & Saatchi Düsseldorf

    Born and bred in Rio de Janeiro, Brazil, Ian Guimarães is the Creative Director for Mondelez Europe at Saatchi & Saatchi Düsseldorf.

    With over 15 years of experience, Ian worked in several markets, such as Doha, Dubai, Lisbon, and Munich. His most recent works are Non-Fungible Animals for WWF Deutschland and Cheat Cookies for OREO & Xbox.

  • Jan PropachExecutive Creative DirectorSaatchi & Saatchi Düsseldorf

    Jan ist Executive Creative Director bei Saatchi & Saatchi und damit für das kreative Profil und das kreative Produkt, unter anderem für Mondelez MEU, verantwortlich. Wenn er nicht gerade in der dritten Person von sich scheibt, liebt es Jan, gemeinsam mit tollen Teams großartige Ideen und technologische Möglichkeiten auf eine Art zu verknüpfen, die einfach, zugänglich und begeisternd sind. Er ist überzeugt davon, dass Werbung heute nur dann gut ist, wenn siefolgenreiche Aufmerksamkeit (er)schafft.

    Vorherige Stationen: Jung von Matt/Alster, DDB, thjnk, Serviceplan

  • Jens WærnesManaging Creative DirectorScholz & Friends Group

    Jens holds the position as Managing Creative Director at Scholz & Friends Group, Germany. Prior to this role, he spent ten years as part of the creative leaderships of BBDO New York and Goodby Silverstein & Partners, San Francisco. Originally from Norway,

    Jens considers himself a creative nomad with the good fortune of working alongside

    the industry’s finest.

    His work has been consistently recognised by all major award shows with more than 350 awards, including Gold and multiple lions in Cannes. Winner of the Grand Prix at YouTube Awards as well as being accepted into the permanent collection at The Museum of Modern Art (MoMA) in New York City.

    Jens has had the honor to serve on juries such as the Cannes Lions, London International, AICP, Art Directors Club of Germany, Golden Award of Montreux (twice),

    New York Festivals (three times), Mad Stars (three times), Art Directors Club of Norway (five times).

    When not working, Jens reports to his wife and their two children.

  • Stephanie BlumSenior Department HeadMcDonald’s Deutschland

    Stephanie leitet als Senior Department Head das Brand Marketing von McDonald’s Deutschland sowie die Bereiche Customer Engagement und Media. Darüber hinaus ist Stephanie Mitglied des Global Creative Council von McDonald’s.

    Sie ist bereits mehr als 15 Jahre Teil des Marketing Teams und hat u.a. im Family Business 2012 die Bücher im Happy Meal eingeführt, sowie diverse Produkt-Launches und Marketing Kampagnen betreut, wie zb die Einführung des McPlant Burgers und der McPlant Nuggets Anfang des Jahres.

     

    Wenn Stephanie nicht gerade an Brand Kampagnen für McDonald’s arbeitet,  geht sie mit ihren 7 Jahre alten Zwillings Jungs nach dem Hockey Training Happy Meal essen.

  • Matteo PozziSenior Art DirectorsScholz & Friends

    My journey summed up in a few letters: BBDO, DDB, JvM, S&F.

    All across Italy and Germany.

  • Florian SchueltkePartner & CMODeloitte Deutschland

    Florian Schueltke ist Lead Partner der Deloitte Digital Studios in Deutschland. Mit mehr als 20 Jahren professioneller Beratungserfahrung liegen seine Schwerpunkte in der Entwicklung und Leitung globaler Marketing-Programme für weltweit führende Marken. Bei Deloitte umfasst sein Kern-Verantwortungsbereich die Felder Customer Experience und Markenstrategie.

  • Reza RamezaniChief Creative OfficerDeloitte Deutschland
  • Jenny GrunerDirector Global MarketingHapag-Lloyd AG

    Jenny Gruner ist Digital-Expertin im B2B. Als Director Global Marketing bei Hapag-Lloyd verantwortet sie ein digitales skalierbares Vermarktungsmodell in 144 Ländern und treibt die digitale Transformation der fünftgrößten Container-Reederei der Welt mit voran. Ihre Überzeugung: eine solch tiefgreifende Transformation gelingt nur mit allen gemeinsam an Bord. Es braucht dafür diverse und inklusive Teams, agile Organisationstrukturen sowie einen Kulturwandel innerhalb des Unternehmens.

  • Norman WagnerManaging DirectorUtiq

    Norman Wagner ist Managing Director von Utiq, einem innovativen europäischen Unternehmen, das sich mit seinem telekommunikationsgestützten Authentic Consent Service für verantwortungsvolles digitales Marketing einsetzt. Zuvor leitete er den Bereich Group Media bei der Deutschen Telekom, der wertvollsten Marke Europas, und war Mitglied des Vorstands der Organisation Werbungtreibende in Deutschland (OWM). Mit seinem reichen beruflichen Werdegang im Agentur- und Verlagsmanagement bietet Wagner einzigartige Einblicke in die Dynamik der digitalen Marketinglandschaft. Als gefragter Konferenzredner fesselt Wagner sein Publikum mit tiefen Einblicken, praktischen Strategien und einer inspirierenden Vision für die Zukunft eines verantwortungsvollen und effektiven digitalen Marketings.

  • Katharina KeithKreativchefin Saint Elmo`s München

    Katharina Keith ist Kreativchefin von Saint Elmo`s München. Nach Stationen bei Grabarz & Partner und Serviceplan Campaign war sie zehn Jahre als freie Konzeptionerin für Agenturen in ganz Deutschland unterwegs. In dieser Zeit hat sie viele namhafte Marken betreut, darunter Sky, MINI, Strellson und 02.
    Neben einem Grand Prix in Cannes hat sie zahlreiche weitere nationale und internationale Kreativpreise gewonnen und ist seit 2015 Mitglied im Art Directors Club.

  • Gaelle ComteSVP IntelligenceLIONS Group

    Gaelle Comte began her career client-side, managing advertising for big names like Canon Europe and Carphone Warehouse before launching startup businesses for News UK. More recently, she led brand and marketing for Virgin Red, a tech platform co-owned by Virgin Management and Virgin Atlantic.

     

    Gaelle joined LIONS in 2021 to fuel the growth of their digital products portfolio, combining her love of technology with a compelling brand. She’s recently stepped up to oversee Intelligence products across the newly formed LIONS Group, which includes LIONS, WARC, Contagious, and Acuity.

     

    Her mission is to promote understanding about contemporary creativity and equip creatives and marketers with effective tools for achieving creative success.

  • Alexander Müsgens Creative Directorloved

    Ich bin studierter Grafik-Designer, ADC-Mitglied und seit 15 Jahren in der Agenturgruppe – davon die letzten 5 bei loved.
    Den Kunden JGA, der später F/A/Q heißen sollte betreue ich seit Anfang an – in dieser Zeit entstand auch das FAQ YOU Projekt.

  • Copyright: Benne OchsDaniel NagelCEOF/A/Q – The Better Health Group.

    Daniel Nagel is CEO of „F/A/Q – The Better Health Group.”. He studied economics at the University of Potsdam in Germany. Daniel has been working in the field of sexuality education and prevention for more than 10 years. He is convinced that prevention has the greatest success when the health journey starts as early as possible. He has implemented several award-winning prevention campaigns with his team, is working on scalable solutions for providing young people access to health education and prevention. He is currently driving the growth of the FAQ YOU platform to build the health companion of Gen Z.

     

    Bild Copyright: Benne Ochs

Young Lions 2024 - Jetzt hier bewerben!