Konferenz

Mit der It Matters Konferenz haben wir eine Plattform für die Cannes Lions Gewinner:innen, ihre Arbeiten und Trend-Themen geschaffen.

Zu entdecken gibt es so einiges: Live-Panels, die Ausstellung der Arbeiten der deutschen Cannes Gewinner:innen, ein Screening der Cannes Rolle und und und!

Bock, mit uns die Kreativ-Trends des Jahres zu entdecken?

Dann sei gespannt auf die It Matters Konferenz am 17. Oktober 2024 im CURIO Haus Hamburg!

Ab sofort: runterscrollen und Tickets sichern!

It Matters Konferenz 2024 Tickets

Der Vorverkauf für 2024 ist gestartet! Wähle ganz einfach die entsprechende Anzahl an Tickets aus, die du für dich oder deine Kolleg:innen kaufen möchtest, und schon geht’s los. Lass dir nicht den attraktiven Vorverkaufsrabatt entgehen.

Live vor Ort waren:

  • Der KNSK AI Playground

    KI ist in aller Munde, aber noch nicht in allen Händen. Dabei ist Selbstbetätigung der beste Umgang damit. Ausprobieren und Erfahrungen sammeln macht nicht nur (ne Menge!) Spaß, es bringt Menschen in eine aktive Rolle. KNSK Social bot in seinem AI Playground Zugang zu Midjourney, ChatGPT und Runway und sagte: „tob dich aus“.

  • #OptInk – Get Inked. Give Life.

    Die virale Tattoo-Sensation #OptInk war bei der It Matters Konferenz und zur Nacht der Löwen. Ein klares Zeichen, ein Einverständnis zu Organspende – das ist #OptInk. Das Organspende-Tattoo wurde in diesem Jahr vom gemeinnützigen Verein Junge Helden ins Leben gerufen. Die Resonanz war überwältigend: Rund 550 Tattoo Studios bieten deutschlandweit das Tattoo kostenfrei an, Tausende haben sich das Symbol bereits stechen lassen. Und es werden täglich mehr.

  • The Homeless Gallery: Eine Ausstellung mit Kunst, gezeichnet vom Leben und einer KI.

    Die Homeless Gallery ist eine kollaborative Kunstaktion von Hinz & Kunzt, der
    Kunsthalle Hamburg, Mantikor, Philipp und Keuntje und fischerAppelt, die die Kunst des Überlebens
    mithilfe einer künstlichen Intelligenz zu echter Kunst macht. Zum 30. Jubiläum von Hinz &
    Kunzt entstanden aus 30 Lebensgeschichten 30 einzigartige Kunstwerke. Eine äußerst
    erfolgreiche Ausstellungsreihe unter Hamburgs Brücken hat klar gemacht, dass Kunst
    genauso obdachlos sein kann wie ihre Künstler.

    Nach dem Reeperbahnfestival war die Homeless Gallery noch einmal bei der Nacht der
    Löwen zu sehen – zum letzten Mal, bevor die Kunstwerke am 22. November 2023 von Christie’s
    und der Kunsthalle versteigert wurden.

Speaker:innen 2024 (mehr werden in Kürze bekannt gegeben)

  • Alexander NowakChief Creative Office & Creative Partner Mother Berlin

    Alexander Nowak ist in Deutschland geboren und aufgewachsen und hat fast seine gesamte Karriere bei Droga5 New York verbracht, wo er mehr als ein Jahrzehnt lang die kommerzielle Kreativität mit bahnbrechenden Kampagnen beeinflusst hat. Er wurde über 60 Mal von den Cannes Lions ausgezeichnet – darunter zwei aufeinanderfolgende Grand Prix’s. Mit Alex hat Mother einen der angesehensten und preisgekrönten Kreativen zum Geschäftspartner ernannt, um mit den Talenten und der pulsierenden Geschäftsszene zu arbeiten, für die Berlin immer mehr zum Synonym wird.

  • Jeannette Bohné Managing DirectorServiceplan Berlin

    Geboren in Frankfurt. Äpplerfan. 10 Jahre Werbung: Grey, Dentsu, DDB, BBDO. Nintendo, Deutsche Telekom, Volkswagen, Deichmann, META, Ford of Europe, Nike,  Dann war kurz Schluss. Kundenseite. Creative Director Germany Amazon Prime Video. Und Creative Director EU Brand. November 2023 zurück in die Agentur. Creative MD @Serviceplan Berlin die Impact through Culture Agency. Netflix, DAK, Land Brandenburg, KFC, Tobis und Müller by Day. Drehbücher by Night. Jeannette ist eine mehrfachausgezeichnete Kreative und Autorin, sie lebt in Berlin und ein bisschen auf Mallorca.

  • Franziska GregorManaging Director Serviceplan Culture

    Franziska Gregor hat über dreizehn Jahre Agenturerfahrung und gilt als eine der führenden Köpfe in der deutschen Kreativ- und Werbebranche. Darüber hinaus hat sie sich als erfahrene Referentin zu Themen aus den Bereichen Entertainment Media, Technologie und Cultural Marketing etabliert. Zuvor hatte Franziska die Position des Creative Partnerships Lead DACH/NL bei TikTok Deutschland inne. In dieser Funktion leitete sie Beratungs- und Netzwerkinitiativen zwischen der Entertainmentplattform und Kreativagenturen, Content-/Sound-Produktionen, Kreativen und Markenkooperationen. Sie ist Co-Founderin von Serviceplan Culture, einem wegweisenden Unternehmen im Bereich Cultural Marketing mit einer innovativen, messbaren DE/CODING Culture-Methode.